Samsung mit Rekordgewinn im dritten Quartal

Der Elektronikkonzern Samsung hat heute seine Quartalszahlen für das dritte Quartal 2009 bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte den Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahr auf umgerechnet 2,11 Milliarden Euro verdreifachen! Ebenso stieg der Umsatz um 29% auf 14,2 Milliarden Euro.

Neben dem sowie sehr gut laufenden Geschäft mit Flachbildschirmen stieg der Umsatz vor allem mit Handys und Speicherchips.
Samsung zeigte sich überaus zufrieden mit den dritten Quartalsgewinn in Folge. Dieser lag deutlich über den Markterwartungen. Für das vierte Quartal gibt sich Relations-Chef Robert Yi allerdings weniger optimistisch. Man erwarte zwar ein solides Finanzergebnis, allerdings könnte die Nachfrage in der Weihnachtszeit durch Abwertung des Won sowie höheren Werbekosten im Vergleich zum Vorjahr geringer ausfallen.